Franken-Karte-9

Eine echte Al­ter­na­ti­ve zur her­kömm­li­chen Mo­nats­kar­te

Die Franken-Karte-9 ist eine echte Al­ter­na­ti­ve zur her­kömm­li­chen Mo­nats­kar­te, denn auf einigen Strecken in Bayern und Thüringen können Sie diese als zeitlich über­trag­ba­re Mo­nats­kar­te nutzen.

Die Preise der Franken-Karte-9

Das günstige Ticket bietet 25 Prozent Er­mä­ßi­gung gegenüber dem normalen Mo­nats­ta­rif.

Die Gül­tig­keit der Franken-Karte-9

Die Franken-Karte-9 können Sie auf folgenden Strecken nutzen:

  • Nürnberg – Bamberg – Sonneberg (Thü.)
  • Lichtenfels – Saalfeld (Saale)
  • Lichenfels – (Neuenmarkt-Wirsberg) – Bayreuth / Hof
  • Kirchenlaibach – Marktredwitz – Hof
  • Saalfeld (Saale) – Jena (Saalbf.)
  • Würzburg – Bamberg
  • Ebermannstadt – Forchheim (Oberpf.) – Bamberg
  • Bad Rodach-Bayreuth – Weiden
  • Bad Steben – Hof – Münchberg (-Kulmbach)
  • Helmbrechts – Münchberg
  • Marktredwitz – Kirchenlaibach – Bayreuth
  • Hof Hbf – Selb Stadt
  • Bayreuth – Weidenberg
  • Schweinfurt – Schweinfurt Stadt

Die Franken-Karte-9 gilt für eine Person, für einen Monat von jedem be­lie­bi­gen Tag an und beliebig viele Fahrten auf den an­ge­ge­be­nen Strecken mit den Nah­ver­kehrs­zü­gen der DB Regio, von agilis und teilweise der Erfurter Bahn in der 2. Klasse:

  • Montags bis freitags jeweils von 09:00 bis 03:00 Uhr des Folgetages
  • Samstags und sonntags jeweils zwischen 00:00 und 03:00 Uhr des Folgetages
  • An bayerischen und thüringischen Feiertagen sowie am 15. August jeweils zwischen 00:00 und 03:00 Uhr des Folgetages

Die Mitnahme eigener Kinder bzw. En­kel­kin­der bis 14 Jahre ist kos­ten­frei.

Haben Sie noch Fragen zur Franken-Karte-9?

De­tail­lier­te In­for­ma­tio­nen und An­sprech­part­ner erhalten Sie unter www.agilis.de.