Südost­bayern-Ticket

Für Tagestouren zwischen Donau, Inn und Salzach

Für Ausflüge rund um Mühldorf am Inn bis hin nach Passau und Waging am See, Landshut und Salzburg eignet sich ideal das Südost­bayern-Ticket.

Die Preise des Südost­bayern-Tickets

Mit diesem Ticket für nur 18,- Euro pro Person (plus S-Bahn München: 21,- Euro pro Person) können Sie einen Tag lang in der 2. Klasse in den Zügen der Südost­bay­ernbahn auf allen ihren Strecken fahren. Jede weitere Person zahlt nur 5,- Euro (max. 4 Mitfahrer).

Sie erhalten das Ticket bei allen Verkaufsstellen der Südostbayernbahn und an den Automaten an den Bahnhöfen. Nähere Informationen zum Südostbayern-Ticket 1. Klasse, welches nun auch für Gruppen gilt, erhalten Sie unter www.suedostbayernbahn.de.

Preis für eine Person
2. Klasse 18,00 Euro
1. Klasse 29,00 Euro
plus S-Bahn München, Preis für eine Person
2. Klasse 21,00 Euro
1. Klasse 32,00 Euro
je weiterem Mitfahrer (max. 4)
2. Klasse 5,00 Euro
1. Klasse 16,00 Euro

Die Gültigkeit des Südost­bayern-Tickets

Strecken der Südost­bay­ernbahn:

  • Mühldorf – Markt Schwaben – München Hbf
  • Mühldorf – Simbach
  • Mühldorf – Burghausen
  • Mühldorf – Rosenheim
  • Mühldorf – Passau
  • Mühldorf – Garching – Traunstein
  • Landshut – Mühldorf – Freilassing
  • Traunstein – Waging
  • Traunstein - Traunreut
  • Ruhpolding – Traunstein
  • Freilassing – Salzburg Hbf
  • Wasserburg (Inn) – Ebersberg – Grafing – München Ost
    (gilt nicht in den Meridian-Zügen zwischen Grafing und München Hbf)
  • Simbach – Braunau

Das Ticket gilt nicht für Fahrten innerhalb des MVV sowie der Verkehrs­ge­mein­schaft Bad Griesbach und des Landkreises Passau.

Mit dem Südost­bayern-Ticket können Sie einen Tag lang fahren – jeweils montags bis freitags von 09:00 bis 03:00 Uhr des Folge­tages, an Samstagen, Sonn- und gesamt­baye­ri­schen Feier­tagen sowie am 15. August bereits ab 00:00 Uhr. Ihre eigenen Kinder bis einschließlich fünf Jahren können Sie kostenlos mitnehmen.

 

Namenseintragung

Das Südost­bayern-Ticket ist nur gültig, wenn in den dafür vorge­se­henen Feldern des Tickets Geltungstag, Name und Vorname des Inhabers sowie gegebe­nen­falls der Mitfahrer. Eine Erstattung, Rückgabe oder der Umtausch von gekauften Tickets ist nicht möglich.

Haben Sie noch Fragen zum Südost­bayern-Ticket?

Detaillierte Informationen und Ansprechpartner finden Sie unter www.suedostbayernbahn.de.

Weitere Informationen auf www.bahn.de/bayern; Stand: Dezember 2016