Verbindungsauskunft

BEG sucht Fotos für den
Bahnland-Bayern-Wand­ka­len­der 2020

Die Baye­ri­sche Ei­sen­bahn­ge­sell­schaft (BEG) sucht bis spä­tes­tens Mitte August 2019 Fotos von baye­ri­schen Regional- und S-Bahnen, die im Bahnland Bayern verkehren. Die Bilder sollen im Bahnland-Bayern-Wand­ka­len­der 2020 ver­öf­fent­licht werden.

Gesucht werden Motive aller im Freistaat ver­keh­ren­den Ei­sen­bahn­ver­kehrs­un­ter­neh­men. Es kommen sowohl Land­schafts­auf­nah­men in Frage, die die Züge auf ihrer Fahrt durch eine der vier Tou­ris­mus­re­gio­nen und zu un­ter­schied­li­chen Jah­res­zei­ten zeigen, als auch Fotos von Zügen an Hal­te­punk­ten oder De­tail­auf­nah­men von Fahr­zeu­gen. Die Rechte eventuell ab­ge­bil­de­ter Personen müssen geklärt und die ab­ge­bil­de­ten Ort­schaf­ten (in Fahrt­rich­tung) angegeben werden. Mit dabei sollen in jedem Fall die S-Bahnen in Nürnberg und München sein.

Im September 2019 findet die Mo­tiv­aus­wahl statt und die aus­ge­such­ten Bilder werden mit 350,- Euro pro Bild honoriert. Der BEG werden damit die Rechte am Foto über­tra­gen. Bitte achten Sie darauf, dass generell nur Quer­for­mat­fo­tos genutzt werden. Die Größe aller Bilder sollte op­ti­ma­ler­wei­se nicht weniger als 5.500 Pixel an der längsten Seite messen, die Min­dest­auf­lö­sung bes­ten­falls 350 dpi betragen.

Übrigens: Auch wenn es Ihr Foto nicht in den Bahnland-Bayern-Wand­ka­len­der 2020 schafft, können Ihre Motive für andere Bahnland-Bayern-Pu­bli­ka­tio­nen in Frage kommen. Honoriert werden aus­ge­such­te Bilder mit 300,- Euro. Die Rechte am Foto werden damit der BEG über­tra­gen.

Bei Fragen schreiben Sie bitte per E-Mail an info@bahnland-bayern.de mit dem Betreff „Fotos für den Bahnland-Bayern-Wand­ka­len­der 2020“.

Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Um eine Datei hochzuladen, ziehen Sie diese hierhin oder klicken Sie das Feld an.

Sie können nur ein Foto pro Vorgang hochladen. Ziehen Sie dieses hierhin oder klicken Sie das Feld an. Nach dem Absenden können Sie zum vorausgefüllten Formular zurückkehren, um weitere Fotos hochzuladen.

Bei Teil­neh­mern, die das 18. Le­bens­jahr noch nicht vollendet haben, ist das Ein­ver­ständ­nis der Eltern oder Er­zie­hungs­be­rech­tig­ten er­for­der­lich. Die schrift­li­che Ein­ver­ständ­nis­er­klä­rung muss per Post bis zum 25. August 2019 gesendet werden an: Baye­ri­sche Ei­sen­bahn­ge­sell­schaft mbH, Bo­sche­ts­rie­der Straße 69, 81379 München.

Bitte geben Sie neben der Orts­in­for­ma­ti­on auch den Stre­cken­ab­schnitt und die Fahrt­rich­tung an.

Alle mit * ge­kenn­zeich­ne­ten Felder sind Pflicht­fel­der.