Festspiel Eisenzeit in Bodenwöhr

Der Boden­wöhrer Hammersee wird vom 17. Juni bis 1. Juli 2017 wieder zur einzig­ar­tigen Theater­ku­lisse. Mit liebevoll insze­nierten Stücken führt der Festspiel­verein die Zuschauer zurück in längst vergangene Zeiten rund um das ehemalige Hüttenwerk. In diesem Jahr kommen gleich zwei Stücke von Ludwig Thoma auf die Bühne: der Bauern­schwank „Erster Klasse“ und die Komödie „Die Lokalbahn“. Außerdem wird „die kleine Hexe“ nach Otfried Preußler wird mit ihren Abenteuern im Famili­en­stück Groß und Klein verzaubern.

Verbindungsauskunft